Haartransplantation

Haartransplantationsberatung

von Reza Azar |

Eine Haartransplantationsberatung ist der erste wichtige Schritt vor der eigentlichen Behandlung. Die Haartransplantationsberatung ist der erste persönliche Kontakt zwischen behandelndem Arzt und dem Patienten.

Viele von Haarausfall Betroffene informieren sich bereits vor der persönlichen Beratung im Internet, in verschiedenen Foren zum Thema Haarausfall und/oder in Blogs. Informationen im Vorfeld einer Behandlung sind wichtig und sinnvoll, um ein gutes Verständnis für die Behandlungsabläufe zu erlangen und sich seiner eigenen Fragen bewusst zu werden. Im Folgenden soll ein kurzer Überblick über die Haartransplantationsberatung gegeben werden.

Haartransplantationsberatung im Patientengespräch

Die persönliche Haartransplantationsberatung durch den behandelnden Arzt ist der erste wichtige Schritt zur individuell zielgerichteten Haartransplantation. Der Haarspezialist kann den Patienten hier erstmals persönlich untersuchen und im Patientengespräch die Ursachen des ganz speziell vorliegenden Haarausfalls ergründen. Nach dieser ersten persönlichen Untersuchung kann der Arzt eine entsprechende Einschätzung des weiteren Verlaufes aussprechen und eine entsprechende und individuelle Behandlung planen. Da jeder Patient individuell betrachtet und behandelt werden muss, ist die Haartransplantationsberatung äußerst wichtig für den Patienten. Nur eine individuelle und kompetente Beratung und eine entsprechend individuelle Behandlung können bei einer Haartransplantation langfristige Erfolge erzielen. Trotz umfangreicher Informationsmöglichkeiten im Internet, sollte auf die persönliche Haartransplantationsberatung beim Facharzt keines Falls verzichtet werden. Die Beratung durch einen erfahrenen Arzt stellt eine kompetente Einschätzung und spätere zielgerichtete Behandlung sicher und gibt Auskunft darüber, ob die Zielvorstellungen des Patienten realistisch und realisierbar sind.

Haartransplantationsberatung bei Reza Azar im Zentrum für moderne Haartransplantation

Eine kompetente und individuelle Beratung ist vor der Haartransplantation unerlässlich. Manchen Patienten ist eine vorherige persönliche Beratung jedoch nicht oder nur schlecht möglich. Das ist z.B. oft der Fall, wenn Patienten für die Behandlung extra aus dem Ausland anreisen müssen. In solchen Fällen bietet Reza Azar als Ärztlicher Leiter des Zentrums für moderne Haartransplantation auch telefonische Haartransplantationsberatungen an. Patienten können ihre aussagekräftigen Digitalfotos (die den aktuellen Haarstatus zeigen), an den Haarspezialisten senden und eine erste Haartransplantationsberatung mit ihm am Telefon durchführen. Dieser telefonische Kontakt ist kostenfrei und kann dem Patienten jedoch nur eine erste Information bezüglich seiner Möglichkeiten geben. In einer persönlichen Beratung in den Praxisräumen des Zentrums für moderne Haartransplantation kann Reza Azar individuell auf jeden Patienten eingehen – diese persönliche individuelle Beratung ist kostenpflichtig.

Da es sich bei der Haartransplantation um ein sehr persönliches und sensibles Thema handelt, wird im Zentrum für moderne Haartransplantation sehr großen Wert auf Diskretion gelegt. Termine zur persönlichen Haartransplantationsberatung werden hier so gelegt, dass ein ungewolltes Treffen mit anderen Patienten vermieden und die Diskretion gewahrt wird.

Im Beratungsgespräch wird zusammen mit dem Haarspezialisten Reza Azar ein individuelles Behandlungskonzept erarbeitet, welches dem jeweiligen Patienten größtmögliche Erfolge der Haartransplantation garantiert. Im Zentrum für moderne Haartransplantation wendet man ausschließlich die schonenden I-FUE Methode zur Haartransplantation an. Diese stellt eine Weiterentwicklung der altbekannten FUE Methode dar und beinhaltet eine besonders patientenfreundliche Behandlungstechnik, die keine bleibenden Narben entstehen läßt.

Die individuelle und eingehende Haartransplantationsberatung ist ein wichtiger Schritt zur erfolgreichen Haartransplantation, da sie ganz persönlich auf den Patienten eingeht, einen individuellen Behandlungsplan aufzeigt und in ihr die Fragen des Patienten beantwortet werden können. Auf die persönliche oder telefonische, fachmännische und kostenlose Haartransplantationsberatung sollte vor einer Haartransplantation auf keinen Fall verzichtet werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Sagen Sie es weiter!

 

Zurück

Suche

Kategorien
Wir verwenden Cookies um Ihnen ein schönes Nutzungserlebnis zu bieten.