Korrektur von Haartransplantationen
professionell & diskret

Gründe für misslungene Haartransplantationen

Haartransplantationen sind harmlos und schaffen ein sehr natürliches Ergebnis. Vorausgesetzt, der Arzt ist qualifiziert, führt jeden wichtigen Schritt selbst aus und benutzt die richtige Methodik sowie geeignete Instrumente.

Leider ist das nicht immer der Fall, insbesondere Billiganbieter im Ausland zeichnen sich durch misslungene Haartransplantationen aus. Das Opfer kann nur eins tun: einen professionellen Haarchirurgen aufsuchen und die Korrektur der Haartransplantation einleiten.

Zu den häufigsten Ursachen zählen:

Es gibt viele Gründe, warum eine Haartransplantation nicht gelingt. Es lässt sich daher nicht oft genug betonen, wie wichtig die Wahl eines angesehenen Facharztes mit fundierten Kenntnissen in der Haarchirurgie ist.

  • Veraltete Behandlungsmethoden (Narbenbildung, Ausdünnung des Spenderareals)
  • Nutzung falscher oder ungeeigneter Instrumente
  • Behandlung durch unqualifiziertes Personal (unerfahren, schlecht ausgebildet)
  • Unprofessionalität des behandelnden Arztes
  • falsche Technik der Entnahme von Spenderhaaren
  • Fehlplatzierung der Haarimplantate (falsche Wuchsrichtung)

Der häufigste Grund für eine misslungene Haartransplantation ist die unsachgemäße Durchführung durch ungeschultes Personal. Bei unseriösen Anbietern werden Behandlungsschritte an unerfahrene Mitarbeiter delegiert. Irreversiblen Schaden verursachen auch grobe OP-Instrumente und falsche Transplantationsmethoden.

Die Folgen von schlechten Haartransplantationen

Die Konsequenzen einer falsch durchgeführten Haarverpflanzung sind schwerwiegend. Sie alle führen zu sehr unnatürlichen Ergebnissen, unter welchen die Betroffenen psychisch leiden.

  • Narbenbildung
  • Ausdünnung des Spenderbereichs
  • irreperable Schäden an der Kopfhaut
  • Puppenkopfeffekt
    • borstige Haare
    • unnatürliche Haarlinie
    • unnatürliche Anwuchsrichtung
  • geringe Anwuchsrate der transplantierten Haare

Korrekturen von Haartransplantationen häufen sich

Aktuellen Schätzungen zufolge, sind 30 % der Patienten, die eine Haartransplantation vornehmen lassen, von misslungenen Ergebnissen betroffen.

Im Zentrum für moderne Haartransplantation können wir diese Zahlen bestätigen: rund 1/3 unserer neuen Patienten benötigen eine Korrekturbehandlung. Dabei sind sie Opfer von Anbietern aus dem Inland und Ausland.

Wir möchten Sie daher eingehend bitten, nicht nur die Preisfrage bei der Arztwahl zu stellen, sondern sich auch von den Referenzen & der Expertise des Haarchirurgen zu überzeugen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Möchten Sie eine schlechte Haartransplantation professionell korrigieren lassen? Oder Ihren Haarausfall ein für alle mal stoppen?

In unserer Spezialklinik für Haatransplantation und Haarverlust führen wir alle anerkannten Therapieformen gegen Haarausfall durch (OPs und regenerative Methoden). Chefarzt Reza P. Azar und sein eingespieltes Team betreuen jeden Patienten persönlich und erstellen ein individuelles Behandlungskonzept.

Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Reza P. Azar, Ärztlicher Leiter

Zentrum für moderne Haartransplantation
Nollendorfplatz 3-4
D-10777 Berlin

Telefon: +49-30 206 474 18

Anrede*

Mögliche Dateitypen: jpg,jpeg,gif,png
Maximale Größe je Datei: 2MB
Maximale Bildbreite/ -höhe: 1920/1080 Pixel

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.