Erstklassige Bewertungen

4,9 5 9 Google-Bewertungen

Reza Azar

Reza P. Azar
Reza Azar, Ärztlicher Leiter, Zentrum für moderne Haartransplantation

Ärztliche Leitung und Methodik

Die Ärztliche Leitung des Zentrums für moderne Haartransplantation liegt in den erfahrenen und international geschulten Händen von Reza Azar.

Im Fachgebiet der minimalinvasiven Haarchirurgie leistete R. Azar umfangreiche Pionierarbeit – nicht nur, weil er die FUE-Methode der Haartransplantation nach Deutschland brachte und diese immer weiter optimierte – auch da er sich als erster Arzt in Deutschland ausschließlich auf die differenzierte Haarausfalldiagnostik und die ursachenbezogene Behandlung von Haarausfall spezialisierte.

Seit vielen Jahren arbeitet R. Azar mit großem Engagement und Leidenschaft als Haarchirurg und konnte somit unzähligen Patienten zu neuem Haar und höherer Lebensqualität verhelfen. Dabei steht bei ihm stets das Patientenwohl in Form von langfristiger Hilfe im Vordergrund seiner Behandlungen.

2010 war Azar Mitbegründer von „FUE-Europe“, der bedeutendsten internationalen Ärzte-Vereinigung für minimalinvasive Haartransplantation, welcher er bis 2015 als Präsident und seit 2016 als Vizepräsident vorsteht.

Reza Azar bündelte sein haarchirurgisches Fachwissen in seinem Fachbuch „Minimalinvasive Haartransplantation“, welches 2015 im Springer Verlag  erschien. Das Buch bietet Ärzten und interessierten Patienten detaillierte Einblicke in die vielen verschiedenen Aspekte der modernen Haarchirurgie.

Wir verwenden Cookies um Ihnen ein schönes Nutzungserlebnis zu bieten.